Repertoire

Wir nehmen Rücksicht auf unsere unterschiedlichen Spielstärken und haben uns auf einen zweiteiliges Rahmenrepertoire geeinigt. Zum "Basic Repertoire" gehören populäre Melodien und feste Sets, welche z.B. für Massed Pipes Events vorgegeben sind oder bandübergreifend zum Standardrepertoir jedes Pipers gehören.  Viele Tunes werden wir zwei- oder mehrstimmig spielen (etwas Challenge für die Stärkeren unter uns).

 

Mit dem erweiterten Repertoire möchten wir uns vom Einheitsbrei typischer Marching Bands abheben. Diese Tunes sind naturgemäss etwas anspruchsvoller und benötigen viel Zeit bis zur Auftrittsreife. Wenn wir dann aber mal....

Basic Repertoire

Green Hills of Tyrol / When the Battle is Over / Lochanside

Scotland the Brave / Rowan Tree / Wings

Auld Lang Syne / High Road to Gairloch / Mairi's Wedding

Amazing Grace

Highland Cathedral

Scots Wha hae / Brown Haired Maiden

6/8-Set, je vierversig: Lady Diana's Welcome to the Highlands, Captain Normile Elliot Baxter (" to be discussed")

Erweitertes Repertoire

Steam Train to Mallaig

March/Jig Set: Bonnie Dundee / Steam Boat / Skye Boat Song / Paddy Carey's Jig

Medley, basierend auf Schweizer Melodien (am Entstehen, Jeannine und Moritz komponieren und arrangieren...)